Nachricht aus Island

Wie sicherlich schon die meisten mitbekommen haben, war der Wikinger Raubzug unsere männlichen D-Jugend durch die Vor- und Hauptrunde der Mini Weltmeisterschaft des Bayerischen Handballverbandes mehr als erfolgreich. Als Team Island haben sie alle Spiele gegen die Mannschaften aus Kroatien, Spanien, Bahrein, Mazedonien, Japan, Frankreich, Serbien und sogar Deutschland gewonnen und somit wurde es Zeit, daß sich die “jungen Isländer” mal bei den “großen Isländern” melden.

Nur kurze Zeit nachdem unsere Nachricht gesendet wurde, kam auch schon eine Antwort vom Isländischen Handballverband (!!!). Das Isländische Team wünscht unseren “Isländischen Wikingern” viel Glück im Halbfinale und hofft uns dann im Januar persönlich in der Olympiahalle begrüßen zu dürfen. Falls es unsere Jungs ins Finale am 13. Januar schaffen, schicken sie uns sogar ein paar “richtige” Isländer als Fans vorbei.

Na dann –  mit der originalen Isländischer Unterstützung – kann dann ja am kommenden Sonntag fast nichts mehr schiefgehen.